fbpx

Epoxidharze für Aquarien- und Terrarien

 

Feuchtterrarien
Aquarien, Paludarien
Wüstenterrarien
hohe UV – Beständigkeiten
HP-E45TMHP-E25TMU
mittelviskos
für weiche o. nicht poröse Untergründe (Styropor,…)
mittelviskos
für weiche o. nicht poröse Untergründe (Styropor,…)
Geeignet für Meerwasseraquarien
und Trinkwasser-beschichtungen
Geeignet für den Einsatz von UV-Lampen.
E = Epoxidharzsystem; T = Terrariensystem; = mittelviskos; = bei erhöhten UV-Belastungen

Aquarien- und Terrarienharze

  • Epoxidharz bredderpox E45TM, glasklar (Aquarien- und Feuchtterrarien)
    79.90 CHF
    Unsere Terrarien-/Aquariensysteme sind speziell für den Einsatz in diesen Bereichen entwickelt worden. Die versiegelten Oberflächen sind schlag- und kratzfest sowie bissresistent. Es entsteht eine wasserundurchlässige Sperrschicht, welche leicht gereinigt und desinfiziert werden kann. Ein Einnisten von Bakterien und Krankheitserregern in den Untergrund wird verhindert. Eigenschaften und Einsatzgebiete:

    Geeignet für Meerwasseraquarien und Trinkwasser-beschichtungen

    - Gute Benetzung der Verstärkungsfasern - Bilden klare, klebfreie Oberflächen - Kalthärtend - Gute Festigkeiten - Versiegeln von Metall, Holz, div. Kunststoffen und mineralischen Untergründen - Hoher Oberflächenschutz, sehr gute Hygiene- und Wassersperrschicht - Hohe Schlagfestigkeit Die Systeme sind bei Einhaltung der Verarbeitungshinweise nach Aushärtung als physiologisch unbedenklich einzustufen.   Weitere Infos weiter unten in der Beschreibung.
  • Epoxidharz bredderpox E25TMU, glasklar (Wüstenterrarien)
    79.00 CHF
    Hohe UV - Beständigkeiten Unser Wüstenterrariensystem E25TMU sind speziell für den Einsatz in diesen Bereichen entwickelt worden. Die versiegelten Oberflächen sind schlag- und kratzfest sowie bissresistent. Es entsteht eine wasserundurchlässige Sperrschicht, welche leicht gereinigt und desinfiziert werden kann. Ein Einnisten von Bakterien und Krankheitserregern in den Untergrund wird verhindert. Eigenschaften und Einsatzgebiete:

    - Gute Benetzung der Verstärkungsfasern - Bilden klare, klebfreie Oberflächen - Kalthärtend - Gute Festigkeiten - Versiegeln von Metall, Holz, div. Kunststoffen und mineralischen Untergründen - Hoher Oberflächenschutz, sehr gute Hygiene- und Wassersperrschicht - Hohe Schlagfestigkeit

    Die Systeme sind bei Einhaltung der Verarbeitungshinweise nach Aushärtung als physiologisch unbedenklich einzustufen.   Weitere Infos weiter unten in der Beschreibung.

Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb