fbpx

Epoxidharze für Tischplatten

 

Epoxidharz ist ein Kunstharz. Es ist ebenso spannend wie vielseitig einsetzbar. Einfach Harz und Härter im Verhältnis richtig zusammen mischen und warten, bis die flüssige Emulsion hart wird.

Was zeichnet die Produkte aus?

Die Epoxidharze sind hochtransparent, haben eine sehr gute UV-Beständigkeit und entlüftet selbständig (gegen Blasenbildung im Harz).

Anleitung Tisch giessen als PDF: hier

Unsere Epoxidharze sind für Anfänger geeignet und werden mit Datenblatt und detaillierter Anleitung geliefert.


Epoxidharz
TRANSLUX D150,
glasklar

    Giesshöhe: max. 10 cm, <18 °C*
(ab 25 °C noch 1.5 cm)

    Tropfzeit: variiert stark

    Aushärtung: nach 7 Tagen endfest

Bei uns in der Anwendung für
grosse Projekte wie z. B.
Tischplatten (geeignet für Kunst,
Schmuck, Güsse in Silikonformen
und vieles mehr).

Gute Verbindung mit Holz da sehr flüssig.

zum Produkt

Epoxidharz
bredderpox E300GB,
glasklar

    Giesshöhe: circa 5 cm*
(Empfehlung: ab 2 kg Masse 1.5 cm)

    Tropfzeit: 300 min

    Aushärtung:  circa 48 Stunden

Bei uns in der Anwendung für
mittelgrosse Formen und Abgüsse
z.B. in Silikon(auch geeignet für Schmuck, Kunst, Tischplatten vieles mehr).

Gute Verbindung mit Holz da sehr flüssig.

zum Produkt

Epoxidharz
Dipon EpoxyPlast 3D B100,
Ultra Pour Resin

Neu im Sortiment für eine Schichtdicke bei 20°C: ab 2,0 cm bis 11,0 cm

zum Produkt

*Abhängig vom Untergrund, der Temperatur, Geometrie und absoluter Vergussmenge – siehe Technisches Datenblatt des Hersteller beim Produkt.

Interessiert? Hier kannst du unsere Produkte einkaufen:


Epoxidharz Translux

  • Epoxidharz TRANSLUX D150, glasklar
    121.00 CHF431.00 CHF
    Bei dem Epoxidharz TRANSLUX (SikaBiresin®TD150) handelt es sich um ein 2-Komponenten System von Harz und Härter mit einer guten UV-Beständigkeit und Entlüftet selbständig (gegen Blasenbildung im Harz). Einsetzbar für Giessanwendungen bis ca. 10 cm* Schichtstärke. (Abhängig vom Untergrund, der Temperatur, Geometrie und absoluter Vergussmenge).  

        Giesshöhe: circa 10 cm* (Raumtemperatur: 18 Grad)

        Aushärtung: nach 7 Tagen endfest   Anleitung: Harz und Härter werden im richtigen Verhältnis gut vermengt. Dem noch flüssigen und transparenten Epoxidharz können nun Farb- oder Effektpigmente hinzugefügt werden. Epoxidharz für 7 Tage bei Raumtemperatur Aushärten lassen. Nach der Aushärtung, ergibt sich eine harte und schlagfeste Masse. Einsatzgebiet: Für künstlerische und dekorative Anwendungen, z.B. Einbettungen, Schmuck, Formen im Modellbau oder Tischplatten sogenannte «River-Tables». *Die im Labor ermittelten möglichen 10 cm Giesshöhe (Schichtstärke) des Systems TRANSLUX (SikaBiresin®TD150) beziehen sich auf Mengen von 11.550 g in einer Form von 350 x 300 mm, bei < 18 Grad. Die Raumtemperatur beeinflusst die Giesshöhe (Giessdicke) enorm, 25 Grad noch 15 mm siehe Datenblatt. Wird mit detaillierter Anleitung geliefert. Wir empfehlen, stets Vorversuche durchzuführen und die Tauglichkeit im konkreten Anwendungsfall zu prüfen. Viel Spass beim Giessen!

Epoxidharz bredderpox

  • Epoxidharz bredderpox E300GB, glasklar
    119.00 CHF675.00 CHF
    Bei dem Epoxidharz bredderpox E300GB handelt es sich um ein 2-Komponenten System von Harz und Härter mit einer Verarbeitungszeit von > 300 min. Einsetzbar für Giessanwendungen mittlerer Schichtstärken bis ca. 5 cm*. (Abhängig vom Untergrund, der Temperatur, Geometrie und absoluter Vergussmenge) – siehe Hinweis "rot" weiter unten und Technisches Datenblatt: hier Anleitung: Harz und Härter werden im richtigen Verhältnis gut vermengt. Dem noch flüssigen und transparenten Epoxidharz können nun Farb- oder Effektpigmente hinzugefügt werden. Die Aushärtungszeit dauert ungefähr 48 Stunden. Nach der Aushärtung, ergibt sich eine harte und schlagfeste Masse. (Anleitung liegt dem Produkt bei) Einsatzgebiet: Für mittelgrosser Formen und Abgüsse wie z.B. Schmuck oder Formen für den Modellbau sowie Erstellung von Tischplatten* (River-Tables) Gute Verbindung mit Holz!   

        Giesshöhe: max. 5 cm*

        Tropfzeit: 300 min

        Aushärtung: 48 Stunden   *Hinweis: Die im Labor ermittelten möglichen 5 cm Giesshöhe des Systems bredderpox E300GB beziehen sich auf Mengen kleiner als 2 Liter (ungefähr 2 Kg). Für grössere Ansatzmengen über 2 Liter für z.B. Tischplatten empfehlen wir eine Schichthöhe von jeweils 1.5 cm einzuhalten. Hier bei können Schichten ohne Zwischenschliff gegossen werden!   Hier unsere detaillierte Anleitung für Epoxidharz Tischplatten. Hier kann man die benötigte Epoxidharzmasse ausrechnen (1 Liter ist ungefähr 1Kg Epoxidharz). Achtung: Der Link verweist auf eine fremde Webadresse. Zusatzprodukte: UV-Stabilisator gegen das Vergilben. Aufgrund der verminderten Reaktivität entlüftet das System quasi selbstständig. Daher kein Entlüfter BEL 51 notwendig! Hinweis: Alle Rohstoffe sind frei von Nonylphenol oder DETA! Weitere Informationen weiter unten in der Beschreibung.
  • Verdickungsmittel BEL31, 100 ml
    20.60 CHF 17.50 CHF

    Das Verdickungsmittel BEL31 entwickelt nach kurzer Einwirkzeit eine Struktur, welche die Antiablauf- und Absetzeigenschaften deutlich verbessert. Dosierung:  0.2 - 2% in die gesamte Masse.

    Bei uns in der Anwendung um das Epoxidharz in der Kunst daran zu hindern über den Bildrand zu laufen. Auch sehr gut geeignet um das Absinken von Farbpigmenten zu unterbinden.

  • UV-Stabilisator, BEL91
    13.90 CHF85.00 CHF
    BEL91 wird zur Lichtstabilisierung in das fertige System eingerührt. Durch die Zugabe wird die Vergilbungsbeständigkeit von Epoxidharzen und Lacken erheblich verbessert.

Epoxidharz Dipon

  • EpoxyPlast 3D B100 Ultra Pour Resin (Anti-Vergilbungsformel & maximale Klarheit)
    163.00 CHF313.00 CHF
    DIPON® EPOXYPLAST 3D ist ein niedrigviskoses und hochtransparentes Epoxidharz mit einer exzellente UV-Beständigkeit für ein breites Anwendungsfeld wie z.B. hochtransparente Glasartige oder farbige künstlerische und dekorative Anwendungen. Von kleinsten Einbettungen und Untersetzern bis hin zu sehr großen transparenten Vergüßen wie z.B. River Tables oder großen transparenten Vergüßen. EPOXYPLAST 3D zeichnet seine exzellente Klarheit, UV-Stabilität, hervorragende Selbstentlüftung und einfache Handhabung aus. Anwendung: EPOXYPLAST 3D wird in einem Mischungsverhältnis von 2:1 nach Gewicht in einem sauberen Behältnis exakt abgewogen. Hinweise zum anmischen vom Epoxidharz: hier (PDF)   Anwendungsbereiche - Herstellung von grossen River Tables, grossen Silikonformen mit einer Vergusshöhe von 20 mm bis 110 mm (höhere Gussmenge möglich in Abhängigkeit der Raumtemperatur und Materialmenge <20°C). - Herstellung von Formen wo eine exzellente Transparenz erwartet/notwendig ist.       Giesshöhe: 1 mm bis 110 mm (bei max. <20°C)*     Aushärtung: ca. 20 Std. (Bei 20°C)   - BPA Frei, geruchsneutral, Lösungsmittelfrei, Nicht toxisch *(höhere Gussmenge möglich in Abhängigkeit der Raumtemperatur und Materialmenge <20°C) Weitere Infos in der Beschreibung weiter unten.

Weitere Produkte

Epoxidharz-Farben transparent und deckend

Epoxidharz-Effektpigmente in Pulverform

  • Perlglanz-Effektpigment Bora Bora Blue
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Bora Bora Blue, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Mojito Lime
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Mojito Lime, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Electric Orchid
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Electric Orchid, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Ballon White
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Ballon White, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Frozen Blue
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Frozen Blue, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Diamond Carribean
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Diamond Carribean, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Gulf Blue
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Gulf Blue, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Black Hole
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Black Hole, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Burning Diamond Bordeaux
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Burning Diamond Bordeaux, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment Brillant Cinnamon
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe Brillant Cinnamon, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment True Vintage Gold
    23.00 CHF 12.90 CHF
    Deckendes Perlglanz-Effektpigment in der Farbe True Vintage Gold, Marke Dipon, für Epoxidharz geeignet. Der Hersteller empfiehlt 7 - 10 Gramm Pigment je Kilogramm Epoxidharz (Harz und Härter). Anwendungstipp: Effektpigmente senken sich beim Aushärten im Epoxidharz gerne ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Schichthöhe, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.

Epoxidharz-Effektpigmente in flüssiger Form

  • Perlglanz-Effektpigment, 11er Set á 30g
    209.00 CHF 152.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente in flüssiger Form, 11 Stück a 30 g. Dosierung bis 1-3 % ins angemischte Epoxidharz. - Geeignet zum Einfärben lösemittelfreier Epoxidsysteme - Ideal für Giessanwendungen wie z.B. River-Tables, Schmuckherstellung u.v.m. - Durch hohe Pigmentkonzentration sehr effizient im Verbrauch - Enthält Tenside und Dispergiermittel, daher mit vielen Basismaterialien kompatibel - Auf Basis von ausschliesslich farbechten Pigmenten - Große Farbtreue und Reproduzierbarkeit Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, silver black
    19.00 CHF125.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, silver black, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, chocolate brown
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, chocolate brown, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, wine red
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, wine red, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, spring green
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, spring green, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, light plum
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, light plum, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, bubble pink
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, bubble pink, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente bubble pink senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, tangerine orange
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, tangerine orange, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, bronze
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, bronze, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, yellow gold
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, yellow gold, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, pearl white
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, pear white, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.
  • Perlglanz-Effektpigment, bright blue
    19.00 CHF
    Deckende Perlglanz-Effektpigmente, bright blue, in flüssiger Form Dosierung bis 3% ins angemischte Epoxidharz.

    Anwendungstipp für das Mischen: Effektpigmente senken sich gerne beim Aushärten im Epoxidharz ab. Um schöne Farbschlieren im Harz zu erhalten, empfehlen wir, die Mischung vor dem kompletten Aushärten in der Endform nochmals mit einem Mischstab gut zu vermischen. Der genaue Zeitpunkt dafür ist schwer zu bestimmen, da die Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur eine grosse Rolle spielen. Eine andere Möglichkeit um das Absinken der Pigmente zu verhindern ist die Zugabe von BEL31 Verdickungsmittel.

    Pigmente sind nur für Epoxidharze geeignet, diese können Kupfer/Zink-, Aluminium- oder Goldplättchen enthalten. Nicht einnehmen.

Formtrennmittel

  • Trennmittel Spray
    15.50 CHF
    EPOXRELEASE Trennmittel Spray ist ein Silikon- und Lösungsmittelfreies Trennmittel auf natürlicher Basis für Formen aus Silikonkautschuk, Epoxid-, Polyester, Acryl, und Polyurethanharzen. EPOXRELEASE Trennmittel Spray ist mit PVA-Trennmittel Spray kombinierbar nutzbar um die Sicherheit beim Trennvorgang zu erhöhen. Die Entformung von ebenen und glatten Oberflächen, z.B. aus GFK, gelingt dank der hervorragenden Anti-Haft Wirkung unkompliziert. Die Formen und Gießlinge lassen sich nach Aushärtung sehr gut schleifen und polieren. Eigenschaften I Properties: - Silikonfrei I Silicone free - Lösungsmittelfrei I Solvent free - Geruchsneutral I Odorless - Auf Naturbasis I Nature based
  • Wässriges Hochglanz-Trennmittel HP-HGR5-0100, 100 ml
    18.50 CHF
    Das Hochglanz-Trennmittel HP-HGR5-0100 wird Vorgebrauch auf einen glatten Untergrund aus duroplastischen Kunststoffen (PU, EP, UP, VE) aufgetragen. Somit lässt sich das Epoxidharz von diesem Untergrund wieder lösen!   Wir verwenden es: -für Moulden/Formen aus duroplastischen Kunststoffen (PU, EP, UP, VE) - für Formen aus Silikon

    -für Epoxidharz Tische: Auf die Plexiglas Moulde, welche später wieder abgelöst werden soll. Eine Anleitung für Epoxidharz Tische in Verbindung mit Holz gibts hier

    Weitere Informationen weiter unten in der Beschreibung. Das Produkt wird mit Datenblatt geliefert.
  • Formtrennmittel auf Wachsbasis HP-BM17, 200 ml
    19.50 CHF
    Sprühfähiges, lösemittelhaltiges, schnell trocknendes Trennmittel für die Verarbeitung mit Epoxid- und Polyesterharzen. Wir benutzen das Trennmittel beim Arbeiten mit Formen für z.B. Epoxidharz Tischen. Das Trennmittel Vorgebrauch auf einen Untergrund auftragen. Somit lässt sich das Epoxidharz von diesem Untergrund wieder lösen. Wir verwenden es: - für Moulden und Formen beim giessen mit Epoxidharz - für Epoxidharz Tische, Moulden Eingenschaften und Anwendung: - Sprühfähiges, lösemittelhaltiges Trennmittel für Epoxid- und Polyesterharze - Als Trennmittel für glatte und dichte Untergründe - Einsatztemperatur bis zu 80°C - Sparsam im Verbrauch - Silikonfrei - Lange Formenstandzeiten - Trocknungszeit ca. 15 Minuten   Weitere Informationen weiter unten in der Beschreibung.

Zubehör

Schleifpapier

  • Trocken-Folien-Schleifscheiben Ø 152 mm, 15 Loch, Set
    149.00 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung Inhalt: - Yellow Film P800, 5 Stück - Yellow Film P1000, 5 Stück - Yellow Film P1200, 5 Stück - Yellow Film P1500, 5 Stück - Tolex Rosa K1500, 5 Stück - Buflex Green K2000, 5 Stück - Buflex Black K3000, 5 Stück - Zwischenteller, 1 Stück - Mikrofasertuch, 1 Stück
  • Zwischenteller Tolex 150 mm, 15-Loch
    36.00 CHF
    Produktinformationen: Kovax Tolex SuperTack Zwischenteller 150 mm 15-Loch ist ein Zwischenpad mit Mikro-Klettaufnahme für Tolex Super Tack Schleifscheiben. Durchmessers D152 mm mit 15-facher Lochung. Durch die Verwendung des weichen Zwischentellers wird das Schliffbild verfeinert. Schleifkratzern werden vermieden, vor allem für Anfänger beim Schleifen sehr zu empfehlen. Stärke: ca.10 mm Lochung: 15-fach Haftung: Mikro-Klett Inhalt: 1 Stk.
  • Schleifscheiben Buflex Black K3000 Ø 152 mm, 15 Loch
    4.80 CHF22.50 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Buflex Green K2000 Ø 152 mm, 15 Loch
    4.80 CHF22.50 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Tolex Rosa K1500 Ø 152 mm, 15 Loch
    4.80 CHF22.50 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Yellow Film P1500 Ø 152 mm, 15 Loch
    2.40 CHF9.20 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Yellow Film P1200 Ø 152 mm, 15 Loch
    2.40 CHF9.20 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Yellow Film P1000 Ø 152 mm, 15 Loch
    2.40 CHF9.20 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Schleifscheiben Yellow Film P800 Ø 152 mm, 15 Loch
    2.40 CHF9.20 CHF
    Einsatzgebiet: Trocken-Folien-Schleifscheiben speziell für Epoxidharz um Orangenhaut und Unebenheiten zu empfernen. Ein hochwertiges Markenprodukt das dem Epoxidharz den letzten Spiegelglanz Schliff verleiht! Eine Anleitung gibt es hier. Wird dem Set beigelegt. Vorteil: - Flexibel und weiche Schleifscheiben mit Folie - Für superfeine Oberflächen - Robustes Material - Hochwertiges Schleifbild - Sehr lange Standzeit Material: - Kletthaftend, Ø 152 mm für z.B. Exzenterschleifer Ø 150 mm - Durchmesser 15 Loch - Lochung
  • Nassschleifpapier im Set
    29.80 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier für Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt. Nassschleifpapier Set beinhaltet: - Microfaser-Tuch 30x30cm in verschiedenen Farben - Schleifpapier wasserfest P400, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest P500, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest P600, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest P800, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest P1000, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest P2000, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest ST3000, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest ST5000, 280mm x 230mm - Schleifpapier wasserfest ST7000, 280mm x 230mm
  • Nassschleifpapier ST7000, wasserfest, 280x230mm
    3.50 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier ST7000 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier ST7000 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier ST5000, wasserfest, 280x230mm
    3.10 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier ST5000 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier ST5000 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier ST3000, wasserfest, 280x230mm
    2.80 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier ST3000 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier ST3000 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P2000, wasserfest, 280x230mm
    2.50 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P2000 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P2000 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P1000, wasserfest, 280x230mm
    2.40 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P1000 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P1000 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P800, wasserfest, 280x230mm
    2.30 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P800 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P800 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P600, wasserfest, 280x230mm
    2.30 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P600 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P600 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P500, wasserfest, 280x230mm
    2.80 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P500 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P500 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.
  • Nassschleifpapier P400, wasserfest, 280x230mm
    2.60 CHF
    Wir benutzen das Nassschleifpapier P400 für kleine Giesslinge aus Epoxidharz um den ursprünglichen Glanz wieder herzustellen. Eine Anleitung gibt es hier. Ideal ist es, wenn man das Papier 2-3 Stunden vor gebrauch wässert. Hochwertiges Nassschleifpapier P400 für bestes Oberflächenfinish. In der Grösse 280mm x 230mm. Das flexible und reissfeste Latex-Trägerpapier mit Anti-Slip Rückenbeschichtung sorgt für kurze Einweichzeiten und optimale Anpassung an die Objektkonturen. Die Körnungen ab P2000 werden hauptsächlich zum Ausschleifen kleinerer Fehlstellen in der Oberfläche eingesetzt. Durch anschliessendes Polieren der vorab geschliffene Stelle wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt.

Warenkorb

Keine Artikel im Warenkorb